Fachschule für Wirtschaftsinformatik

Die Voraussetzungen

Für die Ausbildung zum staatlich geprüften Wirtschaftsinformatiker/in an der Fachschule für Wirtschaftsinformatik müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Die rechtlichen / gesetzlichen Voraussetzungen:

Eine für die Ausbildungsrichtung kaufmännische oder gewerblich-technische abgeschlossene Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Regelausbildung von mindestens zwei Jahren und eine spätere mindestens 1-jährige berufliche Tätigkeit im jeweiligen Bereich

oder

eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften technischen oder kaufmännischen Assistenten und eine spätere mindestens 1-jährige berufliche Tätigkeit im  kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich

oder

eine einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens 7 Jahren.